25 Jahre Rehabilitation in Bad Radkersburg

Im November 1995 wurde die „Kurklinik Maria Theresia“ als eine der ersten privaten Reha-Institutionen in Österreich eröffnet. Neben dem damals bereits bestehenden „Thermenhotel Radkersburger Hof“ wurde gemeinsam mit der Unternehmerfamilie Leebmann eine weitere medizinische Kompetenz in Bad Radkersburg geschaffen.

Diese Kompetenz haben wir in den letzten 25 Jahren ständig weiterentwickelt: von der Errichtung neuer Therapieräume, ständig wachsendem Fachpersonal in den Bereichen Medizin, Pflege und Therapie bis hin zur umfassenden Renovierung aller Stationsbereiche inkl. Zimmer, Badezimmer, Fenster und Rohrleitungen.

Auch erkannten wir frühzeitig die Bedürfnisse der Zeit und waren das erste Kinder-Reha-Zentrum Österreichs. In diesem setzen wir ein innovatives Therapiekonzept um, welches uns ermöglicht mit aktuellen Erkenntnissen der Neurologie, bedürfnisgerecht die individuellen Ziele von Kindern und Jugendlichen mit neurologischen Defiziten zu verfolgen. Diese Methoden der Neuro-Didaktik kommen auch unseren erwachsenen Patientinnen und Patienten zugute.

Die Rehabilitation wurde in den letzten Jahrzehnten immer anspruchsvoller. Neurologische und orthopädische Krankheiten können heute wesentlich besser mit therapeutischen Maßnahmen behandelt werden. Oft sind diese Therapiemethoden wirkungsvoller als Medikamente oder Operationen.

 

Die beste Therapie ist aber nur die Hälfte wert, wenn die wichtigste Zutat fehlt: die Motivation. In der Reha Radkersburg haben wir auch diese. Sie ist seit Beginn die große Treibkraft, das Beste für die uns anvertrauten Menschen zu geben. Ungebrochen ist dieser Spirit, und der Funke schlägt regelmäßig auf unsere Patientinnen und Patienten über. Damit sind Ziele häufiger und leichter zu erreichen.

70.000 Menschen, die durch ihren Rehabilitationserfolg bei uns ihr Leben wieder besser meistern können, geben uns den Antrieb, es jedes Mal noch besser zu machen.

 

So danken wir heute nicht nur unseren 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sondern vor allem unseren Eigentümern, die unsere Weiterentwicklung immer unterstützen und immer unterstützt haben.

PS: Haben Sie besondere Erlebnisse, die Sie mit der „Reha Radkersburg | Klinik Maria Theresia“ verbinden? Schreiben Sie uns diese an redaktion@radkersburgerhof.at!