Eine neue Ära im Radkersburger Hof

 Dkfm. Florian Leebmann (Gesellschafter), GF Wilfried Butter MBA, Johanna Leebmann (Gesellschafterin), PDL Heidelinde Maitz, Prim. Dr. Wolfgang Kubik, Dir. Andreas Schaffer MSc

Dkfm. Florian Leebmann (Gesellschafter), GF Wilfried Butter MBA, Johanna Leebmann (Gesellschafterin), PDL Heidelinde Maitz, Prim. Dr. Wolfgang Kubik, Dir. Andreas Schaffer MSc

Die Radkersburger Hof GmbH & Co KG feiert ihren jüngsten Zuwachs. Gegenüber den beiden Traditionshäusern, der Reha Radkersburg (Klinik Maria Theresia) und dem Thermen Hotel, ist in den letzten beiden Jahren der „Neubau“ entstanden. Ein modernes Gebäude mit Einzelzimmern, Ordinations- und Therapieräumen, Tiefgarage und Verbindungsgang zu Hotel und Klinik.

Rund 13 Millionen Euro haben die Gesellschafter in das neue Haus investiert. Weitere sieben Millionen wurden dazu aufgewendet um die 129 Zimmer im Hotel zu renovieren und die Bereiche der Physikalischen Therapie im Hotel und in der Klinik von Grund auf zu erneuern.

Das Unternehmen hat sich nicht nur baulich verändert. Auch der Auftritt nach außen ist neu. So treten wir mit frischen Logos und einem gemeinsamen Namen auf: „Radkersburger Hof“. Dieser steht für unsere drei Leistungsbereiche:

  • Erwachsenrehabilitation im Bereich Neurologie und Orthopädie
  • Kinderrehabilitation, Kids Chance
  • Vorsorgemedizin und Kur

„Die Qualität ist weiterhin jene die Sie erwarten, das Ambiente wurde schöner.
So steigt die Motivation: Ihre und unsere“. (Prim. Dr. Wolfgang Kubik)

Fotos der Eröffnungsfeier

Presseberichte